#allebekloppt, #lieblingsteil, Lamai, Coffee & Chainrings

#allebekloppt Cycling Cap wird #Lieblingsteil 2016

Die Gelegenheiten in meinem Leben Siege zu erringen sind ja eher beschränkt. So rein sportlich gesehen quasi unmöglich. Ansonsten bin ich auch nicht so der Typ für Gewinnspiele und Rätsel.

Aber diesmal ging es auch ein bisschen um eine Herzenssache, so ein bisschen Designen und basteln macht mir Spaß, also war klar, dass ich bei der #Lieblingsteil Aktion von Coffee & Chainrings teilnehmen MUSS.

Um so mehr freut es mich, dass mein Entwurf unter 18 Finalisten in die Top 3 gewählt wurde UND nach dem Voting am 15.04. um 23:59 feststand, dass mein Entwurf und die gesamte Beklopptheit der #allebekloppt Community ausgereicht hat um meine Idee nun auf ein echtes Textil zu bringen.

Ab sofort kann die Cycling Cap bei Lamai vorbestellt werden. Klickt einfach auf den Screenshot und ihr kommt direkt beim #Lieblingsteil raus.

Lamai, Webshop. Cycling Kit, Rhombus, Cycling Cap, Coffee & Chainrings, Lieblingsteil 2016

Die Vorbestellungen werden jetzt gesammelt und im Mai gibt’s dann für alle Bekloppten was auf den Deckel.

Ich freue mich wirklich sehr, dass es nicht nur das Design sondern auch die Idee dahinter geschafft hat. In meiner Twitter-Timeline gibt es ein paar Leute, die von dem Hashtag inzwischen mehr als genervt sind, aber ein viel größerer Teil an Menschen hat darin eine Gemeinsamkeit gefunden.

Bekloppt sein gilt im Regelfall als nicht sehr positiv, aber genau das zeichnet die #allebekloppt Horde aus. Keiner lässt sich von Vorurteilen oder vorschnellen Urteilen vereinnahmen. Egal ob Langdistanz Triathlet, der zur Vorbereitung mehrere Marathons läuft; Teilnehmer von 24h Radrennen die gar nicht erst spezifisch trainieren; Leute die sich ihre privaten Laufträume erfüllen und einfach mal auf einem Wanderweg ihre Heimatstadt umrunden; Menschen die lt. Ärzten schon gar nicht mehr laufen es aber sehr erfolgreich tun oder  aber Läufer die sich für Ultramarathons im Rudel melden.

Wer der Meinung ist etwas schaffen zu wollen tut das und findet Unterstützung und kein rigoroses nein … und das schöne, dazu gehört auch Leuten Dinge die zu groß sind abzuraten, aber auf die freundschaftliche Art.

Zu #allebekloppt gehört, sich selbst überwinden und Dinge tun die „man“ nicht macht. Natürlich auch als Provokation gegenüber dem Normalbürger, für den Sport bei 2x 30 Minuten pro Woche endet. Dazu gehört aber auch, mal kräftig gegen die Wand zu fahren und 3 Tage lang herumzuliegen weil man es aus Blödheit übertrieben hat oder weil man doch zu wenig trainiert hat. Eben das was Menschen so tun … mal unvernünftig sein … ganz offiziell… mal so richtig schön mit Gruppenzwang in ein neues Abendteuer schlittern aber auch mit einem Zusammenhalt der sich für die virtuelle Welt sehen kann.

Um so toller, dass sich die Bekloppten nun offiziell an der Cycling Cap erkennen können. Ich freue mich schon drauf, das Lieblingsteil 2016 durch die Gegend zu fahren und andere gut behütete Bekloppte zu treffen, denn die ersten Bestellungen sind wohl schon eingegangen!

Vielen Dank an dieser Stelle übrigens auch mal an Jochen von Lamai und Daniel von Coffee & Chainrings, ohne die beiden hätte es diese tolle Aktion gar nicht gegeben.

In diesem Sinne #allebekloppte Zeit euch allen.

 

Posted in Drumherum and tagged , , , , , , , .

2 Comments

  1. Pingback: #Lieblingsblogs Empfehlungen von euch für euch – Coffee & Chainrings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*