Ich glotz‘ TV! Vimeo-Tipps für Ausdauerbekloppte

Was macht der Ausdauersportler am liebsten, wenn er nicht seinen Sport betreibt, gerade plant seinen Sport zu betreiben oder mit Familienangehörigen darüber redet wie/wann/wo er seinen Sport betreiben möchte? Genau! Er beschäftigt sich mit anderen Leuten die seinen Sport betreiben. Das füllt das Leben ganzer Internetblasen, ob nun im #Twitterlauftreff, #Twitterbiketreff oder auf Facebook. Auf […]

die Sache mit der Frustrationstoleranz

[easy-tweet tweet=“Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better. (Samuel Beckett)“ usehashtags=“no“] Unter diesem Motto steht ein toller Beitrag, den ich gestern über Twitter zu lesen bekommen habe. Der Guardian schreibt darüber, wie normal es für Läufer (wobei das für alle Ausdauerathlethen gilt) ist, mit sich und seinen Leistungen unzufrieden zu sein. Also […]

The winner takes it all – Fluch & Segen von Challenges

Eric hat die Tage einen interessanten Blog über Challenges geschrieben. „Kämpfe moderner Gladiatoren“ heißt der Artikel und ist auf seinem Blog schnelle Beine zu finden. Darin geht es um Dinge, die aktuell durch soziale Medien geistern. Challenges – einer großen Masse sicher erst seit der Icebucket-Challenge wirklich ein begriff, im digitalen Sportbeutel befindet sich die Herausforderung schon seit […]

Dr. Feil, Lowcarb, F-AS-T Formel, Gewürzquark, Kurkuma, Zimt, Magerquark, Leinöl

Der Gewürzquark und ich – eine verhängnisvolle Affäre

Was habe ich, seitdem ich dem Hobbyausdauersport fröhne, nicht schon alles ausprobiert. Schmerzhafte Trainingsmethoden, irrsinnige Wettkampfanmeldungen, komische Gewohnheiten, unmögliche Weckzeiten und auch das ein oder andere Rezept wollte ausprobiert werden. Einige (naja… vielleicht auch viele) Dinge davon, würden dem Normalbürger gar nicht erst in den Sinn kommen. Dazu gehört sicher auch der Gewürzquark. Keine Ahnung was Gewürzquark ist? Gewürzquark ist wie […]

Cycling Cap, Coffee & Chainrings, Lamai, Radbekleidung, Radklamotten, Design, Wettbewerb, Gewinnspiel

einmal Karl Radlagerfeld sein

Sind wir doch mal ehrlich, sobald man ein Rennrad besitzt, ändert sich selbst für den größten Modemuffel (so wie ich einer bin) ganz leicht die Beziehung zu Bekleidung und Farbe. Normalerweise ist es so, dass mich meine Frau über die Jahre so geformt beraten hat, dass ich irgend etwas passendes anziehe und nicht all zu sehr […]