Wer viel misst, misst nicht nur Mist!

Gewichtsverlust ist ein Ziel Vieler, um so schöner wenn man es Anhand seiner Aufzeichnungen auch noch nachvollziehen kann. Im Laufbereich kann man ja viel messen und häufig ist die Datenflut auch Ausgangspunkt kritischer Diskussionen, aber wenn man weiß was man mit den Daten anfängt kann es auch nützlich sein. Heute vor einem Jahr hab ich […]

Einmal Binnenalster Außenalster bitte!

Als Mann von Welt sollte man ja angeblich ein Haus bauen einen Baum pflanzen und einen Sohn zeugen. Sohn hab ich schon, Baum auch schon, Haus … kommt vielleicht noch. Müssen also andere Ziele her. Als Läufer muss man vielleicht nicht um die Binnenalster Außenalster gelaufen sein, aber man sollte es, wenn man schon mal […]

Jugendlicher Leichtsinn

Nachdem ich gesundet bin und heute wieder Laufen wollte, bin ich wohl tatsächlich meinem jugendlichen Leichtsinn erlegen. Also nicht, dass ich noch sonderlich jugendlich wäre – aber der Besuch bei meinen Eltern führte mal wieder auf Strecken die ich in jungen Jahren mit dem Rad zurückgelegt habe. Insgesamt jedes mal eine tolle Erfahrung, die alte […]

Ist der Läufer ungesund, freut sich der Schweinehund!

Im Runnersworld-Forum liest man es immer wieder mal, dass die Nichtläufer im persönlichen Umfeld eine ganz eigene Meinung darüber haben was gesund und was ungesund ist. Jetzt geht also meine Erkältung (erst Schnupfen, dann Nebenhöhlenzeugs und das blieb mir etwas…) in die dritte Woche. Gleichzeitig habe ich mir netterweise durch Streß im Job und durch […]

Hustintervalle

Hustintervalle mit 5x 1 Minute husten – jeweils mit 1 Minute Keuchpause, das ist aktuell mein Training. Dabei lief es imn Februar wirklich prima – im Training purzelten Zeitziele, ich fühlte mich bestens. Vor allem die regelmässig durchgeführten langen Läufe (1x 15 und 2x 18km in den letzten Wochen) habe ich gut weggesteckt und ich […]