Bildquelle: gänseblümchen / pixelio.de

Mein 1. Laufgeburtstag

Heute vor einem Jahr war es so weit. Am 27.06.2012 um 20:37 Uhr (!) habe ich (zum zweiten mal in meinem Leben) meine Laufschuhe geschnürt, habe mein iPhone mit Runkeeper bestückt, einen Couch-to-5K-Plan ausgewählt und  den einen entscheidenden Schritt gemacht … den Ersten zum loslaufen.

Ich kam auf 3,23km in 25:02 Minuten und somit einer Pace von 7:45. Ich lief damals 1 Minute und ging 1:30. Wie ich mich gefühlt habe, weiß ich nicht mehr sicher, aber irgendwie muss es mich ja erwischt haben, denn immerhin bin ich heute mehr denn je dabei

Heute – 365 Tage später, 1.179km später, 15kg leichter, im Schnitt 2 Minuten pro KM schneller um 4 Paar Laufschuhe reicher mit einem Schrank voller Klamotten begehe ich also mein erstes Laufjubiläum.

Bildquelle: gänseblümchen / pixelio.de

Bildquelle: gänseblümchen / pixelio.de

Noch vor 1,5 Jahren hätte ich es niemanden abgekauft, wenn er behauptet hätte, ich würde einmal dort stehen wo ich heute bin. 1000km zu Laufen ist im Vergleich zu routinierten langjährigen Läufern gar nichts – aber für jemanden, der von seinen 31 Lebensjahren die meiste Zeit nach „No-Sports“-Prinzip lebte ist es eine Welt.

Ich bin in diesem Jahr vielleicht weiter gelaufen, als in meinem ganzen Leben vorher. Ich bin in diesem Jahr weiter gelaufen, als ich in den letzten 10 Jahren mit dem Rad gefahren bin.

Aber vor allem habe ich ein Hobby gefunden, dass mir viele Dinge bietet die mich zufrieden machen. Natur, Bewegung, Ehrgeiz, Ziele, Erfolge, Herausforderungen… ich bin gespannt, wie es im nächsten Laufjahr weiter geht, denn eigentlich geht es ja jetzt erst richtig los.

Happy Birthday Lauferei!

Posted in Drumherum and tagged , .

8 Comments

  1. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Jubiläum!

    Ich habe gerade mal zum Vergleich bei mir nachgeschaut. In meinem ersten vollständigen Laufjahr (irgendwann 2006 angefangen, also Statistik von 2007) habe ich 953 km geschafft bei durchschnittlich 5:45/km. Schaut irgendwie ähnlich aus ;-)

  2. Na dann herzlichen Glückwunsch :-) Ich finde es fantastisch, dass Du mit Laufen angefangen hast und dann auch so lange schon dabei geblieben bist :-)
    Liebe Grüsse
    Ariana

  3. Herzlichen Glückwunsch Daniel zu deinem einjährigen Laufjubiläum.
    Mache immer einfach nur weiter, dann wirst du auch deine weiteren Ziele erreichen.
    In den 90er Jahren (1994?) fing ich mit dem Laufen an. Lief die 10 KM in 45 Minuten = 4:30 Min. pro Kilometer. Lief bis 2000 = 6 Jahre. Hörte auf und fing vor einem halben Jahr wieder mit dem Laufen an. Jetzt laufe ich 6 Min. pro Kilometer und wiege dazu noch mehr als 15 KG. Das macht mir Hoffnung, wieder die 5 Min./KM zu schaffen. Weniger Essan am Abend vor allem am PC. Bisher halte ich durch und so wird es auch bleiben.

    sportlicher Gruss

    Peter

    • Das lasse ich mir doch gerne wünschen – heute Abend gehts zum Jubiläumslauf, nur das ich heute 10km weiter laufen werde, als vor einem Jahr :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*