Der 1.000 Höhenmeter Weg Pommelsbrunn – Trailrunners Paradise

Mit dem Marketing ist es so eine Sache, egal wie sehr man sich Mühe gibt, die Zweifel sitzen immer tief. Könnte ja sein, dass der Marketingtreibende, wie so viele vorher auch schon, total übertrieben hat. Als mündiger Medienkonsument ist man heute einfach kritisch. Das gilt auch für den Outdoorbereich, vor allem bei Wettkämpfen hängt man […]

Neues aus der Enducave #06 – Die Welt ist 1

Neues aus der Enducave #06 – Die Welt ist 1

 
 
00:00 / 32:31
 
1X
 

Hallo liebe Freunde und Freundinnen der Enducave, nach einem übervollen Januar brennt mir seit einiger Zeit ein Thema untern den Fingern, dass ich heute – frisch mit den Eindrücken eines langen Laufs gefüttert – mal zu Papier, oder eher ins Mikro bringen wollte. Die Welt ist 1 Und nein, das ist keine Thomas D Revival-Show, […]

Neues aus der Enducave #02 – Von Inflation und zu vielen Daumen

Neues aus der Enducave #02 – Von Inflation und zu vielen Daumen

 
 
00:00 / 29:24
 
1X
 

In der zweiten Folge der Enducave plaudere ich etwas aus dem Nähkästchen und darüber, was mir selbst vor kurzem erst wieder passiert ist. Von Inflation und was das ganze mit Social Media und Daumen fürs herumstehen zu tun hat. Damit beginnt auch der Einstieg in die Idee „Ultratraining für Dummies“, denn diesmal geht es mir […]

Vereinbarkeit gibt es nicht

Kennt ihr eine der Top-Lügen der Modernen Menschen? Es ist die Vereinbarkeit, die Balance, der genaue Ausgleich zwischen den Dingen. Aber in Wirklichkeit gibt es den gar nicht. Kann es auch gar nicht. Wie man sich seit Jahren einredet, man könne mehrere Dinge gleichzeitig tun – Multitasking … super Geschichte. Inzwischen fängt man an das […]

die Sache mit der Frustrationstoleranz

[easy-tweet tweet=“Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better. (Samuel Beckett)“ usehashtags=“no“] Unter diesem Motto steht ein toller Beitrag, den ich gestern über Twitter zu lesen bekommen habe. Der Guardian schreibt darüber, wie normal es für Läufer (wobei das für alle Ausdauerathlethen gilt) ist, mit sich und seinen Leistungen unzufrieden zu sein. Also […]

Zwift - World of Beinkraft

World of Beinkraft … oder, warum Zwift süchtig macht

Zwift, klingt ein bisschen wie die Mischung aus Schreibgerät und Apfelschorle, aber es ist etwas ganz anderes. Es ist eher ein Gegenmittel gegen eine der tödlichsten Bedrohungen für Rennradfahrer im Winterhalbjahr. Wer kennt sie nicht? Die langeweileinduzierte letale Rollentrainereinheit kurz LLR. Nicht selten hört man von Rennradfahrern, die nach 50 bis 120 Minuten LLR plötzlich vom Rad fallen … aus die Maus […]

#festiverow100 #festiverowing100

#festiverow100 – ein bisschen Allebekloppt zum Jahresende

Zum Jahresende gibt es stets die Gelegenheit bestimmte Ticks aufzuleben. Die Laufkilometer noch rund zu machen, die Radkilometer aufzufüllen oder das Gewicht auf den nächsten 10er Schritt anzuheben. Alles deswegen, weil nach dem 31.12. die Welt untergeht das Jahr zu Ende ist und alles von vorne beginnt. Die schönen Zahlen, die wir in den letzten […]

Der unultimative Laufblog Jahresrückblick. Weder Punkt 1 noch 47 werden Dich vom Hocker reißen!

Rückblicke in Blogs sind irgendwie doof, oder? Ich meine… man kann ja einfach mit wenig Klicks zurückblicken. Was auch immer man schriebt ist redundant, deswegen gibt es bei mir einfach keinen richtigen Jahresrückblick. Stattdessen habe ich eine kleine Galerie zusammengetragen, mit den Bildern die mein 2015 am besten umschreiben. Viel Spaß. Kommt gut rüber, einen guten Rutsch […]

road to allebekloppt 2016

road to #allebekloppt 2016

Wann genau ist eigentlich der richtige Zeitpunkt um wahnsinnige, unglaubliche, unrealistische und irrsinnige Pläne zu schmieden? Genau dann, wenn man nicht mehr an Pläne und Ziele glaubt. Nach meinem Schlussstrich unter die Saison stand schon lange mein Shortlist (oder vielleicht eher Longlist?) für Zielwettkämpfe 2016. Nun sind Listen etwas tolles, man kann sie anlegen, füllen, umsortieren […]

1.001 ultimative Do’s & Don’t beim Marathonlauf

Es ist so weit, ich eröffne meinen wahrlich umfangreichen Erfahrungsschatz zum Thema „Fehler im Marathontraining“. Nun gut, so richtig umfangreich ist er bei der ersten Teilnahme nicht, aber dafür hab ich gleich eine Vielzahl an Fehlern – für Euch da draußen an den Endgeräten –  gemacht. Der Transparenz halber gestehe ich auch lieber gleich mal […]