Karwendelmarsch 52km latschen durch Kiefern

Marsch ist ein Wort, dass bis vor einigen Jahren komplett aus meinem Vokabular verschwunden war. Klar, als Kriegsdienstverweigerer musste ich nicht marschieren und auch sonst tut das heutzutage kaum jemand – wenigstens nicht freiwillig. Die letzte Zeit vernehme ich es wieder häufiger. In meine Filterblase haben sich Langstreckenwanderer eingefunden, die dann an Veranstaltungen teilnehmen die […]

Endurange

endurance Def: Ausdauer | range Def: Weite

Into the wild

Die Geschichte des vergangenen Wochenendes könnte ich aus so vielen Perspektiven erzählen. Aus der Perspektive des Businesskapers, zum Beispiel, der sehr oft unterwegs war und sehr wenig Zeit hatte sich dem Training zu widmen. Oder der Perspektive des Ausdauersportlers, der sich im Endorphinrausch angemeldet hatte um dann festzustellen, dass das Leben auch noch ein Wörtchen […]

Jetzt!

Jetzt ist es soweit. Jetzt schreibe ich einen neuen Blogbeitrag. Jetzt ist in unserer Denkweise ganz oft nur ein Zeitpunkt. Aber jetzt ist mehr als das. Jetzt ist eine Erfahrung … ein Moment … und darum dreht sich in letzter Zeit einiges, wie es mir scheint. Das, was einem zum jetzt führt ist Achtsamkeitspraxis und […]

Die Sache mit dem Fokus

Achtung, in diesem Blog gebe ich keine Tipps wie man besser fotografiert… und das ist auch gut so, denn das ist nicht meine Kernkompetenz. Aber genau darum geht es – also nicht Kernkomptenzen sondern Fokus. Im Trailrunnersdogcast EP 17 gab es neben einem von Wildschweinverfolgungsjagd gepeinigten Sascha auch einen Gastschnauf von Flo – dem hochgeschätzten Paten […]

Sie haben Ihr Ziel (fast) erreicht

Vor etwas mehr als drei Monaten schrieb ich hier vom „Ziel der Ziele„, dem Zugspitz Ultratrail 2017 und meiner Teilnahme auf der Supertrail Distanz. Davon wie scharf ich auf dieses eine Ziel sei und wie sehr es mich antreibt an die Zugspitze, an den ZUT, an das Event zu denken. Damals war das für mich […]

I have a dream – der Rund um Bayreuth Ultramarathon

Schön pathetischer Titel – wie sich das gehört. In Wirklichkeit alles ganz einfach, ohne Drama und Pomp. Aber für mich dennoch eine große Sache, denn am 13. Mai habe ich mir einen Lauftraum erfüllt. Wie schon vorher beim #OchsenK30 war es diesmal die Umrundung meiner Heimatstadt – laufend natürlich. Nun bin ich aber sonst eher der Typ, […]

Wings for Life Run München

Licht, Schatten und Schafe beim Wings for Life World Run München

Manchmal sitzt man mit befreundeten Läufern in einer Pizzeria und wartet auf das Essen. Essen ist ja bekanntlich neben Ausdauersport eine meiner großen Leidenschaften. Glücklicherweise kann ich endlich wieder meine ewig dauernde Gleichung – Essen um zu Laufen um zu Essen um zu Laufen – anwenden. Aber ich schweife ab. Auf jeden Fall saß ich […]

Neuste Kommentare

Getwitter