Wings for Life Run München

Licht, Schatten und Schafe beim Wings for Life World Run München

Manchmal sitzt man mit befreundeten Läufern in einer Pizzeria und wartet auf das Essen. Essen ist ja bekanntlich neben Ausdauersport eine meiner großen Leidenschaften. Glücklicherweise kann ich endlich wieder meine ewig dauernde Gleichung – Essen um zu Laufen um zu Essen um zu Laufen – anwenden. Aber ich schweife ab. Auf jeden Fall saß ich […]

14. Blankeneser Heldenlauf – Nachtrag

Eigentlich bin ich ja eher der Typ, der am liebsten noch direkt auf der Laufstrecke seine Blogbeiträge schreibt, oder bis vor kurzem war ich das. In letzter Zeit hat das spürbar nachgelassen. Vielleicht liegt es daran, dass ich mich wegen mangelnden Trainings einfach so sehr anstrengen muss, dass mir keine neuen Ideen beim sporteln kommen. Dieses […]

Metropolmarathon, Fürth, Twitterlauftreff, Prosecco, Zielverpflegung

drei – doppelt – Zehn

Kryptischer Titel, nicht wahr? Dahinter steckt #allebekloppt – nichts anderes. Allebekloppt in seiner reinsten Form, wie man es nur in der freien Natur vorfindet. Die beklopptesten Ideen reifen im Hirn des Ausdauersportlers unbemerkt heran und bahnen sich in unbeobachteten Augenblicken ihren Weg. Die Idee beispielsweise zum  ZUT mit dem Fahrrad anzureisen – die letztes Jahr aus Spaß […]

1. Mainauenlauf Bayreuth

Zum Thema schnell bloggen und langsam laufen, habe ich einen Ruf zu verlieren, deswegen – und weil ich eben dieses Jahr doch in der Heimatstadt an einem Lauf teilnehmen konnte – sitze ich gerade am Rechner und tippe schnell die Zeilen zum heutigen Mainauenlauf, der auf der Landesgartenschau in Bayreuth heute stattgefunden hat. Diesmal habe ich mich wirklich erst kurz vor […]

1. Tiergartenlauf Nürnberg

Tiergartenlauf Nürnberg – Comeback auf ganzer Linie

Leistungstest gleich Leistentest hieß es erst vor einer Woche. Aber der richtige Stresstest für mich, meine Leiste und den Kopf sollte mit dem Tiergartenlauf Nürnberg erst noch kommen. Nach einer Vielzahl abgesagter Läufe und einem mächtigen Haufen unnötig ausgegebener Kohle blieb in der langen Liste ein Lauf übrig, den es einfach nicht abzusagen galt. Wenn schon in der eigenen -Time […]

#allebekloppt, #lieblingsteil, Lamai, Coffee & Chainrings

#allebekloppt Cycling Cap wird #Lieblingsteil 2016

Die Gelegenheiten in meinem Leben Siege zu erringen sind ja eher beschränkt. So rein sportlich gesehen quasi unmöglich. Ansonsten bin ich auch nicht so der Typ für Gewinnspiele und Rätsel. Aber diesmal ging es auch ein bisschen um eine Herzenssache, so ein bisschen Designen und basteln macht mir Spaß, also war klar, dass ich bei […]

Saisonplanung 2015

Saisonrückblick 2015 – Licht & Schatten im Zeichen der Beklopptheit

Nachdem ich meine Saison beenden musste beendet habe spricht ja nun auch nichts mehr gegen einen Rückblick. Eines vorneweg – wirklich episch zurückgeguckt wird diesmal nicht, wenn ich den vielen Eindrücken in der Saison ausreichend Aufmerksamkeit schenken wollen würde, dann müsste ich mindestens eine Trilogie daraus machen. Obwohl … passt ja, denn letztlich stand die Saison ja auch für drei […]

Sophienberglauf 2015

2. Sophienberglauf 2015 – Bang, Bang, Bang

Man sagt ja, Abwechslung ist gut für Ausdauersportler, denn sie sorgt für neue Trainingsreize und vermindert einseitige Belastungen. Am vierten Wochenende in Folge die vierte Wettkampfbelastung wäre an sich schon genug Abwechslung zum normalen Trainingsalltag, aber 4x ist auch schon wieder eine gewisse Regelmäßigkeit. Dabei darf man nicht vergessen, dass aktuell alles im Schatten der MSR300 steht, […]

Zielfoto des Grauens!

Jeder, der sich schon einmal mit Laufwettkämpfen auseinandergesetzt hat, kennt sie. Jedes Wochenende werden sie hundertfach, tausendfach vielleicht sogar millionenfach angefertigt. Die Fotos, die in Internetforen kursieren, die auf Plakaten landen, die man auf Zeitungen druckt, die jeder gerne herumzeigt. Sie zeigen lachende, fröhliche Menschen die – vor allem auf der Ziellinie – irgendwelche Faxen machen. […]

25. Citylauf Dresden – Zimtschnecken und Frostbeulen

Man, es wurde langsam aber wirklich mal Zeit, bis die Wettkämpferei wieder los ging. Während ich letztes Jahr wenigstens einen Winterlaufserienlauf hatte startete also 2015 meine WK-Saison offiziell am Wochenende beim Citylauf in Dresden. Nicht nur weil Dresden eine Menge Pflaster hat, sondern für mich letztes Jahr auch ein gutes selbiges war. Beim 24. Citylauf […]