Frankfurt Marathon, Wetter, Brücke, Läufer, Marathon, Running, 2016

Frankfurt Marathon – Citymarathon-Sparangebot

Zwei Marathon mit dem Training für einen. So lautet mein Sparangebot diesen Herbst. Nicht dass ich das sonderlich ernst meinen würde, mir ging es um etwas anderes. Also in erster Linie ging es mir ja um mich. Nach dem Berlin Marathon war ich sicher, dass geht nochmal. Auf Kante laufen kann ich mit den paar lausigen Jahreskilometern eh […]

Born to die in Berlin(Marathon)

Als Hörempfehlung zu diesem Blogbeitrag empfehlen wir Ihnen einen gut durchgezogenen Ramones Titel. Sometimes I feel like screaming Sometimes I feel I just can’t win Sometimes I feelin‘ my soul is as restless as the wind Maybe I was born to die in Berlin(Marathon) Frei nach dem leicht abgeänderten Liedzitat geht es heute also frisch, […]

Bester schlecht vorbereiteter Marathon

Der Mensch braucht Ziele, während ich letztes Jahr in der Kategorie, beste Marathon-Zeit mit 10km Humpelgehen ziemlich weit nach vorne gekommen bin, hab ich mir für den diesjährigen Berlin Marathon ein größeres Ziel gesetzt. Ich möchte für mich den besten schlecht vorbereiteten Marathon laufen. Mit ca. 500km Laufleistung seit dem 27. September 2015 hab ich schon sehr stark […]

Rezension, Time to run, Hahner, Marathon, Laufen, Laufsport, Joggen

Rezension Time to Run – Das Trainingstagebuch für alle die das Laufen lieben

Ich bin mir nicht wirklich sicher, aber gefühlt gibt es auch im Laufsportbereich nichts, was nicht schon irgendwann von irgendwem geschrieben wurde. Besonders wenn es um uns Hobbyläufer geht, was fehlt uns wirklich noch, was nicht schon Standardwerke, Blogs oder Laufzeitschriften berichtet hätten? Genau in diesen Bereich dringen nun auch die allgegenwärtigen Hahner Zwillinge vor. […]

Hölleneltern beim Linz-Marathon

Kinder werde an Armen gezerrt. Kinder weinen. Eltern lachen. Es ist die Hölle! So stellt sich aktuell der Junior Marathon beim diesjährigen Linz Borealis Marathon dar. Grund ist ein Foto, dass erst die sozialen Medien und jetzt auch Zeitungen erreicht. …bei manchen Eltern ist der Ehrgeiz doch ein bisschen zu groß… JUNIOR MARATHON LINZ 2016 […]

Der unultimative Laufblog Jahresrückblick. Weder Punkt 1 noch 47 werden Dich vom Hocker reißen!

Rückblicke in Blogs sind irgendwie doof, oder? Ich meine… man kann ja einfach mit wenig Klicks zurückblicken. Was auch immer man schriebt ist redundant, deswegen gibt es bei mir einfach keinen richtigen Jahresrückblick. Stattdessen habe ich eine kleine Galerie zusammengetragen, mit den Bildern die mein 2015 am besten umschreiben. Viel Spaß. Kommt gut rüber, einen guten Rutsch […]

road to allebekloppt 2016

road to #allebekloppt 2016

Wann genau ist eigentlich der richtige Zeitpunkt um wahnsinnige, unglaubliche, unrealistische und irrsinnige Pläne zu schmieden? Genau dann, wenn man nicht mehr an Pläne und Ziele glaubt. Nach meinem Schlussstrich unter die Saison stand schon lange mein Shortlist (oder vielleicht eher Longlist?) für Zielwettkämpfe 2016. Nun sind Listen etwas tolles, man kann sie anlegen, füllen, umsortieren […]

1.001 ultimative Do’s & Don’t beim Marathonlauf

Es ist so weit, ich eröffne meinen wahrlich umfangreichen Erfahrungsschatz zum Thema „Fehler im Marathontraining“. Nun gut, so richtig umfangreich ist er bei der ersten Teilnahme nicht, aber dafür hab ich gleich eine Vielzahl an Fehlern – für Euch da draußen an den Endgeräten –  gemacht. Der Transparenz halber gestehe ich auch lieber gleich mal […]

Berlin Marathon Start Fahnen

42. BMW Berlin Marathon – Kondition, Krampf und Currywurst

Meinen Blog muss ich mit einem Geständnis beginnen. Ich gestehe, ich hatte bereits vorher einen Post angefangen zu schreiben dessen Titel „Marathon – Ich kündige!“ lautet. Um meinen Kopf aus der ein oder anderen Schlinge zu bringen, enthalte ich euch den Inhalt vor. Der Titel spricht denke ich für sich. Nun hab ich den Entwurf gelöscht und […]

Ready or not – here I come

Das gilt für mich, für Berlin, für alle da draußen, die die Reise zum Berlin Marathon antreten. Egal ob und wie bereit ihr seid, ich komme. Mein Weg zum Berlin Marathon war ein ganz schönes auf und ab. Während ich schon am Haspa Marathon 2014 einfach gescheitert bin, ging ich diesmal wieder durch das Tal […]